Hier stimmt die Chemie

Print Friendly, PDF & Email

Frederik Kieslich gewinnt bei Chemie-Wettbewerb

Attendorn. Frederik Kieslich, Schüler der Klasse 8b des Rivius Gymnasiums, nahm am diesjährigen deutschlandweiten Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“ teil. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10, sowie an Frühstarter der Klasse 8.

Bei der Einstiegsrunde galt es, sich beim Knobeln, Recherchieren und Experimentieren gegen mehr als 4000 teilnehmende Schülerinnen und Schüler durchzusetzen.

Die 30 Besten jedes Bundeslandes und jeder Klassenstufe kamen in die zweite Runde. Frederik erreichte den zweiten Platz in der Landesrunde Nordrhein-Westfalen und erhielt damit die Fahrkarte für die dritte Runde, mit einem dreitägigen Programm aus Fachvorträgen und einer Online-Besichtigung der Firma Merck. Hier sicherte er sich im Regionalbereich Westdeutschland nicht nur einen 10. Platz, sondern auch spannende Einblicke in Welt der Chemie.