Informationen zur Schulöffnung ab Montag, 11.05.2020                                              Stand 07.05.2020

Print Friendly, PDF & Email

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich in der Presse verfolgt haben und wie auch der aktuellen Schulmail des Schulministeriums NRW vom 07.05.2020 zu entnehmen ist, werden die weiterführenden Schulen, darunter auch die Gymnasien, ab dem kommenden Montag, 11.05.2020, parallel zu den schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen wieder geöffnet. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, wie der Plan für unsere Schülerinnen und Schüler in den nächsten Wochen aussieht.

Qualifikationsphase 1 (Q1)

In der 20. Kalenderwoche (KW) ab Montag, 11.05.2020, haben unsere Schülerinnen und Schüler der Q1 wieder täglich von der ersten bis zur sechsten Stunde Unterricht. Dazu erstellen wir einen neuen, detaillierten Stundenplan, der den vorgeschriebenen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen gerecht wird. Dieser Plan wird den Schülerinnen und Schülern noch rechtzeitig vor Montag mitgeteilt. In der 23. und 24. KW, also vom 03. bis 10. Juni, findet kein regulärer Unterricht statt, stattdessen werden hier die noch ausstehenden Klausuren der Grundkurse in Mathematik, Erdkunde, Geschichte, Biologie, Chemie und Physik geschrieben.

Einführungsphase (EF)

Zusätzlich zu der Q1 wird auch die Jahrgangsstufe EF in der 21. KW von Montag, 18.05.2020, bis Mittwoch, 20.05.2020 in den Unterricht zurückkehren. In der 22. KW wird der Unterricht als Distanzunterricht erteilt. In die Schule kehrt die EF dann in der 23. und 24. KW ab Mittwoch, 03.06.2020 zurück. Der Tag nach Fronleichnam (12. Juni) ist allerdings wegen der mündlichen Abiturprüfungen unterrichtsfrei. Nach einer weiteren Woche im Distanzlernen (25. KW) wird die letzte Schulwoche (26. KW) zur Übergabe der Zeugnisse genutzt werden. Wie diese Woche konkret aussehen wird, steht noch nicht fest, wird den Schülerinnen und Schülern aber rechtzeitig mitgeteilt

Jahrgangsstufe 9 bis Jahrgangsstufe 5

Diese Jahrgangsstufen werden ab der 22. KW, also ab Montag, 25.05.2020, in einem rollierenden System tageweise von der ersten bis zur sechsten Stunde unterrichtet.

Folgende Wochentage sind für die einzelnen Jahrgangsstufen in den verbleibenden Wochen als Unterrichtstage vorgesehen:

Jahrgangsstufe 5: montags

Jahrgangsstufe 6: dienstags

Jahrgangsstufe 7: freitags

Jahrgangsstufe 8: mittwochs

Jahrgangsstufe 9: donnerstags

Wir freuen uns, dass wir endlich den Schulbetrieb teilweise wieder öffnen können, sind uns aber bewusst, dass es für alle Beteiligten kein Normalbetrieb werden wird. In den verbleibenden Wochen bis zu den Sommerferien werden wir daher neben dem Unterricht in der Schule auch das Distanzlernen weiterverfolgen müssen und hoffen, dass der „normale“ Unterricht, so zeitlich beschränkt er auch sein mag, eine maßgebliche Unterstützung dafür sein wird.

Wir wünschen Ihnen und euch weiterhin alles Gute.

i.A. Daniela Greitemann