Sponsorenlauf 2019

Print Friendly, PDF & Email

Wir wollen wieder einmal einen Sponsorenlauf veranstalten. Wie auch bei den früheren Sponsorenläufen soll ein Teil des Geldes für einen sozialen Zweck in Attendorn Verwendung finden und ein weiterer Teil soll dem Rivius Gymnasium zugutekommen.

Den sozialen Zweck werden wir in Absprache mit der Schulpflegschaft festlegen.

Die Mittel, die für das Rivius Gymnasium verwendet werden, sollen zu einem großen Teil zur Mitfinanzierung des neuen Segelflug­zeuges des Luftsportclubs Attendorn-Finnentrop genutzt werden.

Was ist der Hintergrund für dieses finanzi­elle Engagement des Rivius Gymnasiums?

Am Rivius Gymnasium gab es bis vor wenigen Jahren neben der Ruder AG am Biggesee auch eine Schü­lerfluggemeinschaft, in der viele Schülerinnen und Schüler des Rivius Gymnasium zu Segelfliegerinnen bzw. Segelfliegern ausgebildet worden sind. Diese Schülerfluggemeinschaft soll jetzt wieder mit einem nagel­neuen Segelflugzeug, einer ASK 21B (siehe Bild), reaktiviert werden.

„Unser Sommerlehrgang 2019, der gestern zu Ende ging, startete am 03.08. mit einem absoluten Highlight: Dem ersten Flug unserer neuen ASK 21B. Nachdem unser neues Segelflugzeug bereits zwei Wochen von allen bestaunt, aber nicht geflogen werden durfte, waren nun pünktlich zum Start des Lehrgangs alle Papiere da. Den treuen Dienst, den uns unsere alte ASK 21 in rund 40 Jahren mit fast 5000 Flugstunden geleistet hatte, übernahm nun der Nachfolger. Die Begeisterung, mit einem nagelneuen Flugzeug durch die Lüfte zu gleiten, war nicht nur den Flugschülern anzumerken. Eine standesgemäße Flugzeugtaufe wird in Kürze natürlich noch folgen…“

https://edku.de/sommerlehrgang-mit-neuem-segelflugzeug/

Dieses Segelflugzeug wird nun der Schülerfluggemeinschaft in Zukunft zur Verfügung stehen. Es soll nach Konrad „Konny“ Pöggeler benannt werden. Die Flugzeugtaufe wird im Rahmen des Sponsorenlaufes stattfinden.

Konrad Pöggeler war Schüler des Rivius Gymnasiums (Abiturjahrgang 1947) und Lehrer am Rivius Gymna­sium, von 1958 bis zu seiner Pensionierung als Studiendirektor und stellv. Schulleiter im Jahre 1990. In sei­ner Freizeit war er begeisterter Flieger und Fluglehrer. Ihm ist die Einrichtung der Schülerfluggemeinschaft im Luftsportclub (LSC) Attendorn-Finnentrop im Jahre 1960 als eine der ersten Schülerfluggemeinschaften in der Bundesrepublik Deutschland zu verdanken. Er hat dadurch vielen Rivianern die Freude am Fliegen vermitteln können und sie zu Segelfliegern ausgebildet. Dies geschah auf dem schuleigenen Segelflug­zeug ASK21,das nach rund 40 Jahren und mit fast 5000 Flugstunden ausgemustert wurde. Der Luftsportclub Attendorn-Finnentrop ersetzte es jetzt durch ein nagelneues Flugzeug für über 100.000 €.

 

Anschreiben zum Sponsorenlauf:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

das diesjährige Sportfest unserer Schule findet in Form eines Sponsorenlaufes am Vormittag des 05.10.2019 im Hansastadion Attendorn (Wiesbadener Straße 11) statt. Angemessene Laufbekleidung sollte bereits im Vorfeld der Ankunft angezogen werden.
Jeder Schüler sollte sich mindestens einen, gerne auch mehrere Sponsoren suchen und die beigefügte Sponsorenkarte entsprechend ausfüllen. Bitte auf leserliche Schrift achten! Die Sponsorenkarte ist spätestens bis zum Freitag, dem 27.09.2019, beim Klassenlehrer abzugeben. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe hinterlegen die ausgefüllte Sponsorenkarte im Briefkasten der jeweiligen Jahrgangsstufe am Lehrerzimmer.

Die Laufzeit pro Lauf beträgt 40 Minuten. In dieser Zeit werden so viele Stadionrunden (400m) wie möglich absolviert.

Der erlaufene Geldbetrag ist danach innerhalb einer Woche bei den Sponsoren abzuholen und mit der Sponsorenkarte beim Klassenlehrer abzugeben. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe geben den Geldbetrag und die Sponsorenkarte beim jeweiligen Sportlehrer ab.

Die Startzeiten der einzelnen Jahrgangstufen sind der folgenden Tabelle zu entnehmen. Die Teilnehmer sollten sich ca. 15 Minuten vor dem Treffen auf dem Gelände des Hansastadions einfinden.

JahrgangstufeTreffpunkt TreffenStart
5Kunstrasenplatz (linkes Tor)10.00 Uhr10.15 Uhr
6Kunstrasenplatz (rechtes Tor)10.00 Uhr10.15 Uhr
7Kunstrasenplatz (linkes Tor)11.00 Uhr11.15 Uhr
8Kunstrasenplatz (rechtes Tor)11.00 Uhr11.15 Uhr
9Kunstrasenplatz (linkes Tor)12.00 Uhr12.15 Uhr
EFKunstrasenplatz (rechtes Tor)12.00 Uhr12.15 Uhr
Q1Kunstrasenplatz (linkes Tor)09.00 Uhr09.15 Uhr
Q2Kunstrasenplatz (rechtes Tor)09.00 Uhr09.15 Uhr

Mit freundlichen Grüßen,

Fachschaft Sport

Sponsorenkarte (pdf)