Bischof Paul-Werner Scheele gestorben

Print Friendly, PDF & Email

Am 10.05.2019 verstarb Bischof Paul-Werner Scheele. Er leitete das Bistum Würzburg von 1979 bis 2003. Bischof Paul-Werner Scheele legte am 8. Oktober 1946 auf der damaligen städtischen Oberschule Attendorn, dem heutigen Rivius Gymnasium, sein Abitur ab.

Hier der Nachruf des Bistums Würzburg.

Bitte akzeptieren Sie youTube Cookies, um dieses Video abspielen zu können. Hierdurch erhalten Sie Zuggriff auf Inhalte YouTube, ein Service von einem externen „third party“ Dienstleister.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.