Packliste zur Skifreizeit 2018

Print Friendly, PDF & Email

Die Packliste für die Schülerinnen und Schüler

 Packliste als pdf

  • festes, wasserdichtes Schuhwerk
  • Hausschuhe oder Sportschuhe
  • Kleidung (Jacke, Hosen, Pullover,
    T-Shirts, Socken – wir fahren aber nicht zu einer Modenschau)
  • Unterwäsche
  • Schlafanzug
  • Wäschesack-/beutel (oder auch Plastiktüte – zum Trennen von dreckig und sauber)
  • Skijacke, Skihose etc.
  • Skiunterwäsche
  • Handschuhe (fürs Skifahren keine Wollhandschuhe), Mütze, Schal
  • warme Skisocken
  • Skibrille (unbedingt), Sonnenbrille (sinnvoll)
  • Skihelm (falls vorhanden)
  • Skischuhe, Ski (falls vorhanden)
  • Ski (falls vorhanden)

(Die Skiausrüstung kann gesondert verpackt werden und wird bei den 20kg pro Schüler nicht mitgerechnet. Eigene Helme sollten allerdings Platz in der Reisetasche finden.)

  • Handtücher
  • Waschzeug, Zahnbürste-, pasta
  • Taschentücher
  • Hygieneartikel
  • persönliche Medikamente
  • Sonnenschutzmittel (hoher LSF)
  • Spiele (falls noch Platz, können auch in der Unterkunft ausgeliehen werden)
  • Tischtennisschläger, -bälle (falls vorhanden)
  • Rucksack (falls vorhanden)
  • Brustbeutel (falls vorhanden)
  • Trinkflasche
  • Bettzeug (3-teilig)
  • Personalausweis/Reisepass/Kinderausweis
  • Krankenversicherungskarte bzw. Auslandskrankenschein
  • Impfpass (Kopie)
  • Taschengeld
    (Empfehlung: nicht mehr als € 50)

 

Sonstiges:

 

Bitte beachten Sie beim Packen, dass das Gepäck nicht zu schwer wird. Eine Reisetasche bietet die beste Möglichkeit zum Verstauen und kann platzsparend untergebracht werden. Achten Sie bitte darauf, dass keine Hartschalenkoffer und keine Trolleys benutzt werden. Der Gepäckraum eines jeden Reisebusses ist beschränkt, aus diesem Grund darf pro Teilnehmer nur 1 Reisetasche (max. 20 kg), zusätzlich ein kleines Handgepäck (max. 8 kg) mitgenommen werden. Bitte die Gepäckstücke mit Namen und Adresse versehen.